Veröffentlicht von: Tom Scharlock Category: Video Wissen Tags: , , , , Kommentare 3

Progressive Web Apps (PWA) sind das heiße und topaktuelle Thema in der Webentwicklung. Hinter dem Begriff verbirgt sich eine ganze Reihe von Webtechnologien und Vorgehensweisen. Das Ziel: Dem Anwender einer Webanwendung dieselbe User Experience zu bieten, die er von nativen Anwendungen kennt. Das schließt Offlinefähigkeit, Datensynchronisation und Push-Bbenachrichtigungen mit ein. Gefällt dem Benutzer Eine Webanwendung, WIRD SIE MIT EINEM Fingertipp auf dem Gerät installierten App – inklusive Icon auf dem Home-Screen. Christian Liebel von Thinktecture zeigt Ihnen die verschiedenen PWA-Features anhand einer Beispielanwendung in Angular – dem Framework zur Implementierung von Single-Page Applications (SPA) von Google, das sich auch zur Programmierung von PWAs hervorragend eignet. .

Kommentare (3)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ajax-loader